Skip to content Skip to footer

Ungarn: Immobilienskandal um das Rathaus von Budapest?

Ungarn – Der Budapester Oberbürgermeister Gergely Karácsony – eine der wichtigsten Figuren der Opposition gegen den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán – ist seit mehreren Wochen zum Gegenstand von Enthüllungen geworden, die ihn beschuldigen, Immobilien der Stadtverwaltung der ungarischen Hauptstadt verkaufen zu wollen,…

Budapest: V4-Gipfel gegen illegale Einwanderung

Visegrád-Gruppe – Die Regierungschefs der Visegrád-Gruppe trafen sich am Dienstag, den 23. November, auf Initiative Polens in Budapest, um Fragen im Zusammenhang mit Einwanderung vor dem Hintergrund der Migrationskrise an der polnisch-weißrussischen Grenze zu erörtern. Versuch der Destabilisierung der Europäischen Union  Zunächst…

V4-Südkorea-Gipfel in Budapest

Visegrád-Gruppe/Südkorea – Im Rahmen des ungarischen Ratsvorsitzes der V4 fand am Donnerstag, den 4. November, in Budapest ein Gipfeltreffen zwischen den vier Ländern der Visegrád-Gruppe und Südkorea statt, das, wie Viktor Orbán betonte, „fünf Erfolgsgeschichten“ unter einem Dach zusammenbrachte – vertreten durch…